Archiv für September 2016

Beerdigung unserer Freundin Ellen Jaedicke

Ellens Beisetzung findet am Samstag, den 24.9.2016 um 12:30 Uhr in der Kapelle 10, Cordesallee auf dem Friedhof Hamburg Ohlsdorf statt. Nach einer kurzen Trauerfeier wird sie im Garten der Frauen beigesetzt.

Anschließend sind alle FreundInnen, Verwandten und Bekannten eingeladen, ab 15:30 Uhr im Kölibri/GWA St. Pauli, Hein-Köllisch-Platz 11/12, in entspannter Runde an Ellen zu erinnern – mit Bildern, Erzählungen und Musik. Jede/r darf ein Lied oder eine Erinnerung beitragen, ebenso Fotos und
Texte aufhängen.

Vom Ohlsdorfer Friedhof fährt die S-Bahn direkt zur Station Reeperbahn. Von dort sind es fünf Minuten zu Fuß zur GWA.

Statt Blumen wünschte Ellen sich eine Unterstützung der Frauenstiftung (WJAR) in Rojava, Nordsyrien
Stichwort: Ellen/WJAR Kurdistan Hilfe e.V. Hamburger Sparkasse, IBAN
DE40200505501049222704, BIC HASPADEHHXX

Bei Fragen schreibt an: ellenbeerdigung@gmail.com

Krieg gegen kurdische Bevölkerung

Der brutale Krieg des türkischen Staates gegen die kurdische Bevölkerung hat verheerende humanitäre Folgen.
Unterstützt betroffene Familien mit Patenschaften!
Mehr hier

Wir trauern um unsere Freundin Ellen

Ellen – ein Stern, der niemals untergeht

Mit großer Traurigkeit, aber auch Dankbarkeit, nehmen wir Abschied von Ellen Jaedicke, die am Freitag den 2. September nach einem langen Kampf gegen den Krebs in Hamburg gestorben ist. Ellen hatte die Kampagne „TATORT Kurdistan“ 2010 maßgeblich mit ins Leben gerufen und war dort über viele Jahre aktiv. (mehr…)