Archiv für Oktober 2014

Internationale Liga für Menschenrechte fordert Aufhebung des Verbots der PKK und Streichung von der EU-Terrorliste

Angesichts der gefährlichen Entwicklungen und Situation im Nahen und Mittleren Osten sowie angesichts des akut gefährdeten türkisch-kurdischen Friedensprozesses fordert die Internationale Liga für Menschenrechte von Bundesregierung und EU ein grundsätzliches politisches Umdenken und Umsteuern hinsichtlich der rechtlichen Bewertung und politischen Behandlung der Kurdischen Arbeiterpartei PKK.
Weiter hier

1. November: Internationaler Aktionstag für die Solidarität mit Kobanê

Zum 1. November werden alle Menschen, die sich mit dem Widerstand von Kobanê solidarisieren dazu aufgerufen, in ihren Städten Aktionen, Demonstrationen, Kundgebungen und andere Formen des Protests zu organisieren. Am 1. November soll überall auf der Welt gezeigt werden, dass der Widerstand von Kobanê gegen den IS-Faschismus nicht allein ist. Zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens unterstützen den Aufruf zur „Global Rally for Kobanê“. (mehr…)

Newsticker Kobanê

Das kurdische Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit Civaka Azad e.V. hat zu Kobanê einen Newsticker eingerichtet

Flyer Rojava-Revolution

Rojava-Revolution, demokratische Alternative im Mittleren Osten

Hier der Text online
(Facebook-Notiz, ohne Anmeldung sichtbar)

Delegationserklärung von Rote Aktion, Young Struggle, SKB

Um den Widerstand des kurdischen Volkes gegen die Bandes des IS und des türkischen Staates vor Ort zu unterstützen, uns selbst ein Bild von der Lage machen zu können und darüber zu berichten, haben die Organisationen Rote Aktion, Young Struggle, SKB (Bund sozialistischer Frauen) eine
Delegation zur türkisch-syrischen Grenze entsandt.

Auf syrischer Seite befindet sich die kurdische Stadt Kobanê, in der seit 2 Jahren eine demokratische Selbstverwaltung aufgebaut wird und die sich seit 2 Wochen mit einer Großoffensive des terroristischen Islamischen Staates konfrontiert sieht. (mehr…)