Archiv für Januar 2011

Menschenrechts-Delegationen 2011 nach Kurdistan

Wegen der anhaltend angespannten Menschenrechtssituation durch Krieg und Repression gegen die kurdische Bevölkerung in der Türkei dokumentieren wir hier den Aufruf zur Beteiligung an den Delegationen zur Beobachtung der Newroz-Feierlichkeiten 2011 und der Parlamentswahlen, um daran zu arbeiten, das „Deutsche Schweigen“, das Öffentlichkeit und Politik hierzulande inszenieren, angemessen in Szene zu setzen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Freundinnen und Freunde,

2011 ist für das kurdische Volk ein Jahr wichtiger Entscheidungen.

Massenprozesse gegen hunderte kurdische Politikerinnen und Politiker sowie Menschenrechtsaktivisten in Türkei/Kurdistan werden fortgesetzt. Ein Ende dieses Justizskandals scheint vorerst nicht in Sicht.

Am 21. März 2011 werden wieder Millionen Menschen Newroz, das Fest des Friedens und der Freiheit feiern, und ihren Forderung nach Frieden, Demokratie und Selbsbestummung Ausdruck verleihen, trotz aller Repressionen. (mehr…)